Voice of Escorts - Forum  

Zurück   Voice of Escorts - Forum > Escort Forum > Off-Topic > Erotische Geschichten

» VoE Aktuell
Mitglied bei Voice-of-Escorts Interessengemeinschaft werden
» Sponsor Links
Banner schalten auf VoE
Escort-Begleitung
Escort München
Jocelyn Escort Leipzig
Spring-Escort
Alf
» Letzte Beiträge
Gehe zum ersten neuen Beitrag Wien
Gestern 03:00
von AO-Fan
Letzter Beitrag von AO-Fan
Gestern 03:00
0 Antworten, 24 Hits
Gehe zum ersten neuen Beitrag Verliebt in Escort
14.11.2018 00:16
von James444
Letzter Beitrag von James444
14.11.2018 00:16
0 Antworten, 39 Hits
Toys als Escort?
24.11.2017 17:32
von taksim
Letzter Beitrag von James444
01.11.2018 08:02
2 Antworten, 2.700 Hits
Dessous waschen
20.09.2018 08:12
von James444
Letzter Beitrag von James444
20.09.2018 08:12
0 Antworten, 724 Hits
High-Class Escortes
14.09.2015 17:18
von taksim
Letzter Beitrag von marielea86
27.08.2018 18:26
5 Antworten, 13.425 Hits
Bewerbung
11.09.2016 20:53
Letzter Beitrag von marielea86
27.08.2018 18:15
5 Antworten, 7.517 Hits
Escort Agentur in...
29.12.2013 15:41
von markusw
Letzter Beitrag von jeenalin
27.08.2018 14:20
4 Antworten, 13.618 Hits
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.01.2013, 22:09   #1
carlo
Premium Nutzer
Fördermitglied
VoE verifiziert
 
Benutzerbild von carlo
 
Registriert seit: 16.06.2009
Ort: NRW
Beiträge: 84
Abgegebene Danke: 370
Erhielt 81 Danke für 44 Beiträge
carlo wird schon bald berühmt werden
Cool Das Spiel mit dem Feuer, mein Wunsch für 2013 und auch Deiner???

In einem anderen Forum wurde nachstehender Wunsch für das Jahr 2013 geäußert.
Da ich selbst immer wieder vergleichbare Wünsche hatte, die bisher auch erfüllt wurden, stelle ich dieses Wunschdate hier für mich ein. Diesen Wunsch würde ich mir gerne in 2013 erfüllen.

Du bist im Hotel angekommen und kennst die Nummer des Zimmers, in dem du den Unbekannten treffen wirst. Wie angekündigt, ist die Tür nur angelehnt. Du gehst hinein und schließt die Tür hinter dir. Deine Augen brauchen einige Zeit, um sich an das gedämpfte Licht zu gewöhnen, während du der sanften Musik lauschst. Das Zimmer hat bodentiefe Fenster, deren Vorhänge aufgezogen sind, so dass du einen Blick auf die Lichter der nächtlichen Großstadt werfen kannst. Instinktiv versuchst du, dir möglichst viele Details des Zimmers zu merken, um später nicht ganz orientierungslos zu sein. Die Ausstattung ist die übliche in einem Hotel gehobenen Standards: ein paar Möbelstücke, darunter ein Schrank, ein Schreibtisch, ein großes Bett. Auf dem Schreibtisch liegt der Umschlag mit deinem Namen; du nimmst ihn an dich, zählst kurz die Scheine und steckst ihn in deine Handtasche. Du weißt, dass du dich nun beeilen musst, denn die Anweisungen, die du vorab erhalten hast, waren unmissverständlich: in 10 Minuten sollst du bereit sein.

Du gehst ins Bad, wäschst deine Hände, und dann beginnst du, dich auszuziehen. Dein Kunde hat klare Anweisungen gegeben, wie er dich gekleidet sehen will: schwarze Seidenstrümpfe mit Strapse, darüber schwarze, hochhackige Lackstiefel, sonst nichts. Du weißt, dass er großen Wert auf die passende Kleidung legt, und du hoffst, dass du das Richtige gewählt hast. Als du fertig bist, traust du dich endlich, die beiden Objekte näher zu betrachten, die auf dem Bett liegen: eine Augenbinde und Handschellen. Du zögerst einen Moment, noch kannst du gehen. Aber du bist neugierig und auch schon etwas erregt, und so entschließt du dich zu bleiben. Du legst die Augenbinde an, so dass kein Lichtstrahl mehr an deine Augen dringt. Dann tastest du nach den Handschellen, legst die linke an und schließt nach einem kurzen Zögern auch die rechte. Damit hast dich dem Fremden ausgeliefert, ohne seine Hilfe wirst du das Zimmer nicht mehr verlassen können, wenn du nicht in diesem Aufzug über die Hotelflure laufen möchtest. Nur er kann die Handschellen lösen.

Du setzt dich auf die Bettkante, spreizt die Beine, wie er es von dir erwartet, drückst die Brust nach vorne und wartest. Die Minuten vergehen. Müsste er nicht längst im Zimmer sein? Was passiert, wenn er sich nur einen Spaß gemacht hat und gar nicht erscheint? Oder wenn sich gleich die Tür öffnet und das Zimmermädchen hineinkommt? Vielleicht war es doch keine so gute Idee, sich einem völlig Unbekannten auszuliefern. In diesem Moment hörst du das Klacken des Türschlosses. Du strengst deine Ohren an und hörst die vom Teppich gedämpften Schritte, die sich dem Bett nähern. Du fühlst die Präsenz eines anderen Menschen in deiner Nähe, der dich nun wahrscheinlich ausgiebig betrachtet. Du weißt, dass du in den nächsten Stunden weder ein Wort mit diesem Mann sprechen wirst noch ihn jemals zu Gesicht bekommen. Er wird dir durch Berührungen bedeuten, was er von dir will. Du malst dir aus, was er mit dir anstellen wird und spürst, wie deine Erregung immer weiter zunimmt.

Er hat von Dir genau wissen wollen, was er mit dir machen kann, wo deine Grenzen sind. Du weißt, dass er darauf steht, seine Macht über dich auszukosten und dich als Sklavin zu behandeln, die ihm in allem zu Willen zu sein hat. Du weißt, dass er dich hart anfassen wird und du kannst dir denken, welche Spielzeuge sich in den Schubladen verbergen, die zu öffnen er dir streng verboten hat. Wird er die aufgezogenen Vorhänge schließen oder werden die Lichter der nächtlichen Großstadt Deinen nackten Körper beleuchten? Plötzlich fühlst du einen Luftzug, er steht vor Dir und fasst in deine Haare, um deinen Kopf nach oben zu ziehen - das Spiel hat begonnen.


Wenn sich eine Dame für diese Phantasie begeistern kann, würde ich mich über eine Nachricht freuen. Es liegt in der Natur der Sache, dass wir uns nicht persönlich kennen dürfen. Nachricht bitte per PN.
__________________
Jeder Tag ohne ein Lächeln ist ein verlorener Tag und für die schönste Sache der Welt ist es nie zu spät.
Ich begleite interessierte und interessante Damen, nehme keine Aufwandsentschädigung, verwöhne die Damen (ich lerne immer noch dazu) und zahle gerne.
carlo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2014, 23:28   #2
Lui
Neuer Nutzer
 
Registriert seit: 01.05.2014
Beiträge: 4
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Lui befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

wow geile Sache, das fände ich auch total scharf. Ich hätte ach gerne so eine Dame. Hat sich bei dir eine Gemeldet? Würde mich ja mal Interessieren.
Lui ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2014, 08:30   #3
Glamouresse Fetish Escort
Agentur
Mitglied IG
VoE verifiziert
 
Registriert seit: 13.04.2011
Beiträge: 9
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
Bilder: 5
Glamouresse Fetish Escort befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Lächeln

Ein sehr charmantes Szenario für eine Fetishescort-Rendezvous
__________________
Herzliche Grüße

Astrid


Glamouresse Fetishescort

Escortservice für den Herrn mit besonderem Anspruch.

Male Fetishescort by Glamouresse

Escortservice für die Dame von Welt.


Models für romantische Rendezvous und Fetishscort in Hamburg - Frankfurt - Berlin - München - international
Glamouresse Fetish Escort ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
phantasie, präsenz, sklavin, wunsch

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

» Escort Galerie
Escort-Begleitung - Sophie
Escort-Begleitung - Sophie
Sarina Escort
Sarina Escort
Pk Escorts - Veronica
Pk Escorts - Veronica
Actrice Escort - Luna
Actrice Escort - Luna
Francesca Jocelyn Escort Erfurt
Francesca Jocelyn Escort Erfurt
Pk Escorts - Veronica
Pk Escorts - Veronica
» Today's Birthdays
-
Powered by vBadvanced CMPS v3.0.1

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.