Thema: Murphy's Law?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.06.2019, 13:50   #2
Miränder
Nutzer
 
Registriert seit: 05.07.2017
Beiträge: 12
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Miränder befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Lange bin ich früh schlafen gegangen und habe ausreichend große Mengen Schlaf bekommen, doch dann kam der Drucker und seine automatischen Spülreinigungsvorgänge. Vorbei wars mit dem Schlummer.
Allerdings glaube ich, dass Murphys Gesetz nicht auf Tintenpatronen anwendbar ist, denn diese sind ohnehin eigentlich immer leer, wenn ich es mir recht überlege... da so viele Menschen das Phänomen kennen, kann man nicht sagen, dass sie leer werden, DAMIT etwas schief geht, sondern dass sie einfach immer schon leer sind. Übrigens habe ich einen ganzen Stapel bei mir im Schrank, damit mir das gar nicht erst passiert, weil ich kaufe nämlich auch immer beim https://www.tintencenter.com/ und lasse mir alles liefern. Damit eben alles funktioniert.
Mir ist mal tatsächlich alles schief gelaufen, aber da habe ich auch ne Weile echt schlechtes Karma gesammelt.
Miränder ist offline   Mit Zitat antworten